Skip to main content

Recruiting Prozess

1. Punktgenaues Jobprofil, klar definierte Vorgehensweise, Stakeholdermanagement

In ersten Schritt geht es darum, den Auftrag genau zu verstehen: Welche Fachkräfte suchen Sie auf dem europäischen Arbeitsmarkt? Wer sind die Stakeholder im Prozess? Wie möchten diese in den Prozess eingebunden sein? Wie soll der Informationsfluss aussehen?
Gemeinsam entwerfen wir einen realistischen Zeitrahmen und sprechen Verfügbarkeiten ab.  Zusätzlich erarbeiten wir auf Grundlage der Stellenbeschreibung mit dem/den Fachverantwortlichen einen positionsspezifischen technischen Fragebogen, der die spezielle Eignung der internationalen Spezialisten (Ingenieure und IT-Kräfte) für die zu besetzende Position abbilden soll. Perspectivas gibt die Struktur vor und lenkt den vereinbarten Prozess pro-activ. 
Mit Perspectivas zu arbeiten heißt: Wir bieten im internationalen Recruitung den gesamten Service des Retain Business bei einem Honorar auf Erfolgsbasis. Was das bedeutet, lesen Sie in unserem Blogbeitrag „Retain Business vs. Contingency Business“.

2. Sorgfältige Prüfung der Kandidaten und professioneller Instinkt

Im zweiten Schritt erhalten Sie von uns ein detailliertes Bewerberexposé inklusive Videokurzpräsentation und ausführlichem Lebenslauf. Anhand von Projektbeschreibungen, Referenzen und dem spezifischen Job-Fragebogen können Sie sich einen ersten Eindruck von den internationalen Spezialisten machen. 
In die Vorauswahl der Kandidaten investieren wir unsere volle Aufmerksamkeit: Mit speziellen Interview- und Assessment-Techniken lernen wir Bewerber aus dem europäischen Arbeitsmarkt kennen, eruieren fachliche und persönliche Kompetenzen sowie die mentale Stärke; so finden wir heraus, wie gut sich ein Bewerber in einer neuen Umgebung zurechtfinden wird. 
Internationales Recruiting bei Perspectivas bedeutet: Wir betrachten internationale Spezialisten (Ingenieure und IT-Kräfte) ganzheitlich und nicht selten entscheidet hier auch unser untrüglicher Instinkt aus 30 Jahren HR-Arbeit.

3. Erstgespräch via Webkonferenz

Im dritten Schritt lernen Sie vielversprechende Kandidaten via Webkonferenz kennen. Perspectivas organisiert die Konferenzschaltung mit der Fachkraft aus dem Ausland und übernimmt die Moderation. Je nach Absprache kommen wir zu Ihnen und treffen den Kandidaten gemeinsam in unserem virtuellen Raum oder Sie erhalten einen Link, der Sie mit wenigen Klicks in die Konferenz schaltet. Alternativ besteht die Möglichkeit, dass Perspectivas und der Kandidat das Gespräch alleine führen und Sie zuhören und/oder eine Aufzeichnung von dem Gespräch erhalten. So können Sie es bequem mit den Stakeholdern besprechen und eine fundierte Entscheidung über die weitere Vorgehensweise treffen. 
Der Erstkontakt mit internationalen Spezialisten (Ingenieure und IT-Kräfte) per Webcam hat sich im internationalen Recruiting als überzeugende Maßnahme bewährt. Aus Erfahrung können wir sagen: Der erste Eindruck entsteht auch über Kamera. 

4. Zweitgespräch vor Ort

Von diesem Punkt an, unterscheidet sich internationales Recruiting nicht mehr von lokalem Recruiting. Wir organisieren den Termin für das zweite Vorstellungsgespräch und kümmern uns von A-Z um Sie und den Kandidaten. Wir empfehlen, das zweite Treffen um kleine Testfrequenzen und eine Präsentation für das zukünftige Team zu ergänzen, zum Beispiel, indem der Kandidat zwei bis drei kleinere Aufgaben löst und seine Vorgehensweise anschließend dem gesamten Team vorstellt.

5. Vertragsverhandlungen

Für internationale Spezialisten wie Ingenieure und IT-Kräfte ist ein deutsches Vertragsregelwerk erst einmal ungewöhnlich. Hier ist unsere interkulturelle Kompetenz besonders gefragt. Wir klären den Kandidaten über jeden einzelnen Vertragspunkt auf,  besprechen Betriebsvereinbarungen und MBO Handling. Darüber hinaus gehen wir auf die Lebenshaltungskosten in Deutschland sowie Brutto- und Netto-Realitäten ein: Meistens sind internationale Spezialisten darüber erstaunt, aber nie abgeschreckt.

6. Relocation – Ihr Mitarbeiter ist unsere Verantwortung

Haben Sie sich für einen Kandidaten von Perspectivas als neuen Mitarbeiter entschieden, kommt viel Organisatorisches auf ihn zu. Natürlich sind wir auch in dieser Phase weiterhin für Sie und Ihren neuen Mitarbeiter da. Verantwortung übernehmen, auch nach Vertragsabschluss: Das ist das Grundverständnis von Perspectivas und gehört zum internationalen Recruiting. 
Wir bieten Relocation Service von A-Z: Wohnungssuche, Behördengänge, Organisation des Umzugs - wir nehmen Ihren Mitarbeiter bei seinen ersten Schritten in der neuen Heimat an die Hand und sorgen für einen optimalen Start.

7. Beratung zum Einarbeitungsprogramm

Internationale Spezialisten wir Ingenieure und IT-Kräfte können sich am besten entfalten, wenn sie wissen, wo sie stehen. Meilensteingespräche, spontanes Feedback und zeitnahe Korrekturen helfen neuen Mitarbeitern in der Anfangsphase und steigern ihre Lernkurve erheblich. Auch wenn Zeit Mangelware ist, zahlt sich eine strukturierte Einarbeitung immer aus. Gerade in hoch spezialisierten Bereichen, ist der altbekannte Sprung ins kalte Wasser mittlerweile einfach zu teuer und ineffizient. 
Als langjährige Personalentwickler liegt uns das Thema sehr am Herzen: Perspectivas führt Sie und Ihre neuen Mitarbeiter strukturiert durch die Einarbeitungsphase.

8. Integrations-Unterstützung

Im Laufe des intensiven Recruiting-Prozess entsteht häufig eine enge Bindung zwischen Perspectivas und Ihren neuen Mitarbeitern, die Jahre überdauern kann. Aus professioneller Betreuung wird freundschaftlicher Rat. Eine der größten Auszeichnungen für unsere Arbeit im internationalen Recruiting ist es, zu sehen, was aus unseren Kandidaten wird, wie sie beginnen, Deutsch zu sprechen und sich ihr Leben im Ländle einrichten. Dieses positive Ergebnis ist für uns ebenso wichtig wie ein angemessenes Honorar. 
Um das zu unterstützen, nehmen wir internationale Spezialisten aus den Bereichen Engineering und IT in unser Netzwerk der Vermittelten auf, um erste soziale Kontakte in einer Community zu schaffen, die bereits ähnliche Erfahrungen gemacht hat. 

International Recruiting mit Perspectivas bedeutet: We care. 

Perspectivas - Internationale Personalberatung

Baldung-Grien-Straße 23
75173 Pforzheim
+49 (0) 7231 41 91 30
info@perspectivas.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!